Landesfeuerwehrjugend Leistungsbewerb in Mautern

Am Samstag den 13. Juli 2019 fand in Mautern der 49. Landesfeuerwehrjugend Leistungsbewerb statt.

Die FF Hainersdorf war mit 11 Jugendlichen und zwei Betreuern dabei🚒👍

 

Zu den Fotos...

Beim Bewerb zĂ€hlte fĂŒr uns nur der Olympische Gedanke "dabeisein ist alles".

Insgesamt traten wir sechsmal an. Drei DurchgÀnge in Bronze und drei in Silber.


Auch einige Abzeichen (in Silber und in Bronze) konnten erreicht werden, die Jugendlichen werden diese bei den nĂ€chsten AusrĂŒckungen mit Stolz tragen.

Gratulation an alle die ein Abzeichen erhalten haben.


FĂŒr einen Pokal oder Medaille hat's dieses Jahr nicht gereicht aber der nĂ€chste Bewerb kommt eh bald da können wir dann unser Können wieder unter Beweis stellen und hoffentlich wieder einige Pokale mitnachhause nehmen.



Am Freitag und Samstag war  Mautern die steirische Hauptstadt der Feuerwehrjugend, die eindrucksvolle Leistungen erbrachten.

Über 3.000 Kids und Jugendliche waren beim 49. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb bzw. beim 12. Bewerbsspiel am 12. & 13. Juli in der Marktgemeinde Mautern zu Gast, um ihre „Champions 2019“ zu kĂŒren und holten Siege und Edelmetall.

Um Meter und Sekunden ging es bei den Jugendlichen, aber auch um feuerwehrtechnisches Können und vor allem, keine Fehler zu machen.

Vieles war spielerisch verpackt, aber die Leistung musste auf jeden Fall erbracht werden. Aus der gesamten Steiermark waren Teams angereist.


Auf den sechs Bewerbsbahnen wurden an den beiden Tagen 1000 Starts durchgefĂŒhrt. Bei den Zwölf- bis FĂŒnfzehnjĂ€hrigen ging  es dabei auch um das Erreichen des Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichens in Bronze und Silber.